mehrfuerdich energetix bingen hartmann schmuck header facebook  Energetix       

mehrfuerdich energetix bingen hartmann schmuck header facebook  MehrFürDICH       

mehrfuerdich energetix bingen hartmann schmuck icon header telefon  0170 - 812 63 82       

mehrfuerdich energetix bingen hartmann schmuck icon header mail  info@britta-hartmann.de

mehrfuerdich energetix bingen hartmann schmuck slider bg

IMG 3501

2. Januar 2018

Und wieder ein Jahr vorbei - puuh ..

Haken hinter - NEUANFANG .. Ja - jetzt machst Du - willst Du .. und Du bist voller Elan und erstellst Dir einen Plan... diesmal - ja diesmal bleibst Du dran ..Grundsätzlich eine Gute Maßnahme .. wenn Du Dich daran hälst .. tust Du's ?? hmmm ... Hand auf's Herz ..

Planen fühlt sich gut an .. "tust" Du es dann auch ??
Was hält Dich wovon ab ?

Es ist (noch ) nicht die richtige Zeit ? .. Du bist noch nicht genügend vorbereit .. noch nicht fertig ?
Morgen .. morgen werde ich .. oder nächste Woche werde ich .. ich muss vorher noch .. bevor ich das nicht abgeschlossen habe kann ich nicht .. was sagen - denken die anderen... und und und ...

Tieeef durchatmen ... komm einfach in Bewegung .. bringe das was in Deinem Herzen brennt auf den Weg .. gebe ihm Aufmerksamkeit .. die Energie folgt ..
Du wirst erstaunt sein- es funktioniert !!

Einfach .. heißt einfach ..
Einfach TUN !!

Dein MehrFürDICH von mir : Ich werde Dich begleiten - Dir Tagesimpulse geben ..

Workshops- Seminare und anderes .. ( lass Dich überraschen) für DICH veranstalten, damit DU DEIN MehrFürMICH findest.

Wenn DU Dein MehrFürMICH bist - bist Du für alle anderen ein MehrFürDICH

Bist Du ein MehrFürDICH .. bist Du automatisch Dein MehrFürMICH... in Dich - steckt das ICH .. :) 

Lade viele Menschen ein dabei zu sein .. um zu TUN!

Finde und trage DEINE LebensJACKE

Du bist für jeden ein MehrFürDICH .. DANKE dass es Dich gibt :*
Deine Britta ( alias "Die Jacke")

Natürliches Laufen 

Laufen ist die einfachste und natürlichste Sache der Welt. Es hält fit, jung und gesund. Und dennoch gehören Verletzungen, egal ob Knie- Hüft- oder Rückenprobleme, aber vor allem Fußbeschwerden, die nicht oder nur schwer behandelbar sind, leider zum Alltag.

Vermeiden lässt sich diese Entwicklung nur durch die Rückbesinnung auf die Formen der Bewegung, die uns mitgegeben wurden. So, wie Menschen schon seit Hunderttausenden von Jahren sich bewegt haben, als Laufen noch etwas Natürliches war und zum Alltag gehörte und nicht einer speziellen Bevölkerungsgruppe vorbehalten war.  

Über den E(i)so Laufstil

Der Powerläufer setzt die Ferse weit vor dem Knie auf, dabei wird das Knie als auch der untere Rücken und die Ferse stark belastet. Durch das kraftvolle Abdrücken vom Boden werden außerdem die Archillessehne und der Vorderfuß stark beansprucht. Viele Power Läufer klagen gerade in diese Bereichen über Beschwerden.  

Der E(i)so Laufstil bedient sich einer Knochenkette und Gelenk schonende Philosophie und Bewegungsabfolge, im Sinne der Biomechanik des Körpers. Das Laufen wird über die Muskelkette, über die Körpermitte und unter Nutzung der natürlichen Erdanziehungskraft ausgeführt.

E(i)so Laufen kann mit jedem Laufschuh ausgeübt werden, jedoch wird die Fußbeweglichkeit - die Beweglichkeit der Zehen und das natürliche Abfedern über das Fußgewölbe durch Barfußlaufschuhe, wie zum Beispiel bei den leguano Barfusslaufschuhen gefördert und unterstützt.  

Wie beim natürliche Barfußlaufen besteht diese Form des Laufens, bei jedem Schritt aus einer ständigen Folge von An- und Entspannung. Dies wird in Laufe der Zeit ein Automatismus, so dass nicht nur der Körper sondern auch der Geist entspannt. Große Distanzen wie zum Beispiel ein Halbmarathon, sind mit diesem Laufstil auch für nicht passionierte Läufer, erreichbar.

Durch den Einklang mit den Naturgesetzen, wird beim Laufen weniger körperlicher Aufwand gebraucht, der ganze Körper entspannt, wie auch der Geist. Energetisch und übertragen auf Ihr gesamtes Leben kann dies bedeuten, dass ihre komplette Energie besser und gleichmäßiger fließt.

Somit ist E(i)so Laufen für JEDEN geeignet, ganz besonders für Menschen die auf Grund körperlicher Befindlichkeiten (Gewichtsprobleme - Beschwerden der Füße und dem Bewegungsapperat) diese Sportart nicht aufführen würden oder könnten.

"Nicht-Läufer(-innen)" (wie ich eine war) entdecken über diese Lauftechnik, einen dem Bewegungsapperat des Menschen entsprechende und gesunderhaltende Sportart, die ohne großen Aufwand überall ausgeführt werden kann.  

 

So ist der E(i)so Laufstil entstanden : 

1.) Auf meiner Liste der "100 Dinge die ich im Leben noch getan haben möchte" stand der Zieleinlauf des Halbmarathon in Mainz mit Energetix und Joey Kelly.  

2.) Meine körperlichen Beschwerden in Hüfte und Knie, machten das Laufen, diese Distanz und diese Ziel zu erreichen scheinbar unmöglich.    

Den ersten Impuls bekam ich auf einer Messe in Hamburg, als ich leguano Barfusslaufschuhe kennen lernte. 

In den Verkaufsgesprächen schnappte ich die Bemerkungen " Knie und Hüftprobleme" auf. Es hieß, dass auf Grund des Tragens dieser Schuhe mit dem entsprechenden Laufstil, das Laufen diese Beschwerden lindert und somit auch Distanzen wie ein 10km Lauf als auch ein Halbmarahon zu schaffen sei. Ich wurde hellhörig .. für mich eine Möglichkeit den Wunsch auf meiner 100er Liste doch erreichen zu können? 

Somit kaufte ich mir ein Paar leguano Barfuss Laufschuhe und nahm die Buchempfehlungen "Die besten Läufer der Welt" und "Chi-Running" gerne entgegen. Daraus folgte, dass ich mich mit diesen Laufstilen beschäftigte - Kurse besuchte und darüber auch auf GoDo(Ballenlaufen), Natural running und noch einige andere Philosphien stieß. 

E(i)so Laufen ist nichts "Neues", vieles werden Sie in den oben genannten Laufstilen wiederfinden.

MehrFürDICH E(i)so Laufen ist die Essenz aus all dem - verbunden mit meinen Wissen, meinen eigenen Erfahrungen und die meiner ersten Teilnehmer.

Lernen sie E(i)so Laufen in den MehrFürDICH Kursen und Workshop kennen und entdecken sie den positiven Effekt für Körper und Geist.

Termine finden Sie hier  

Auf Sie und Ihre Erfahrungen freue ich mich.

Britta Hartmann

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Donnerstag, 8. Januar 2015

Warum leguano? Und meine Erfahrungen damit:

Durch Semy Gutmann habe ich die leguano Barfußschuhe kennengelernt. Ich war neugierig, wollte mal ausprobieren, ob das etwas für mich sein könnte und so habe mich darauf eingelassen. Aus Neugierde wurde schnell Begeisterung. Inzwischen habe ich mehrere Paare – verschiedene Farben, verschiedene Modelle – und bin nun fast ausschließlich mit meinen Barfußschuhen unterwegs – ob zu Hause, beim Einkaufen, auf dem Spielplatz mit meinen Kindern, beim Bauchtanztraining, selbst beim Wandern in Tirol…

Es ist einfach ein tolles Gefühl, dieses Gefühl, dass jetzt tatsächlich der Fuß (von der Zehenspitze bis zur Ferse) läuft und nicht mehr der Schuh. Die Umstellung meines Laufstils vom bisherigen Fersengang hin zum Ballengang hat eine gewisse Zeit gedauert und brachte auch den einen oder anderen Muskelkater mit sich, aber inzwischen ist er in Fleisch und Blut übergegangen. Mein eindrucksvollstes Erlebnis mit den leguano war meine erste Barfußschuh-Wanderung über Stock und Stein in den Tiroler Bergen – kein Umknicken, kein Stolpern, kein Wegrutschen, auch nicht auf lockerem steinigen Untergrund, keine schweren Beine,… Das exakte Spüren der Beschaffenheit des Untergrundes fühlte sich angenehm an, wie eine Fußreflexzonenmassage. Außerdem genieße ich, dass man mit den Barfußschuhen beinahe geräuschlos läuft. Dass die leguano ein unter fairen Bedingungen in Deutschland hergestelltes Produkt sind, ist für mich noch ein zusätzlicher Pluspunkt.

Liebe Grüße aus Herrenberg

N. B.

Eingestellt von leguano um 12:222 Kommentare

Diesen Post per E-Mail versendenBlogThis!In Twitter freigebenIn Facebook freigebenAuf Pinterest teilen

Sonntag, 4. Januar 2015

10km Nikolauslauf in Sonthofen

Hallo,

hier ein paar Bilder von meinem 10km Nikolauslauf. Gelaufen am 7/12/2014 in meinen Lieblings-Leguanos. Es hat mich sehr gefreut ohne Blasen und Muskelkater anzukommen. Ich hatte immer warme Füße und ein sicheres Gefühl auf den unterschiedlichen Untergründen. Mein allererster Lauf hat mich motiviert öfter und länger zu laufen. Danke Leguano!

MfG
Nicola B.

 

Sonntag, 20. Juli 2014

Ballerinas am Stephansdom in Wien


Liebes Leguano-Team,

ich habe vergangenes Wochenende mit einer Freundin in Wien verbracht. Ich wollte nicht viel Gepäck mitnehmen, also dachte ich, das eine Paar Schuhe - Leguanos - würde für das Wochenende reichen.
Als wir in Wien ankamen, regnete es - meine Füße blieben warm.
Wir liefen den ganzen Tag, um alle möglichen Sehenswürdigkeiten mitzubekommen und ja, nach einem ganzen Tag und Abend des Herumlaufens, taten mir die Fersen weh (ich war die Leguanos noch nicht wirklich gewöhnt), aber ich weiß, dass ich viiiiiel mehr Schmerzen in anderen Schuhen gehabt hätte und mit Sicherheit auch Blasen - die hatte ich am vergangenen Wochenende nicht! Außerdem hatte ich keine Rückenschmerzen nach dem vielen Laufen - WOW!
Die Leguanos sind einfach genial, im Regen, in der Sonne, sie machen alles mit.
Ich bin total begeistert und laufe nur noch in den Leguanos. Großes Lob an Euch! Am liebsten würde ich jedem Menschen diese Schuhe empfehlen!
Also "Dankeschön" an Euch, gibt´s ein Fotos von uns in Leguanos und dem Stephansdom in Wien!

Herzliche Grüße 

Sandi G.

Eingestellt von leguano um 13:180 Kommentare

Diesen Post per E-Mail versendenBlogThis!In Twitter freigebenIn Facebook freigebenAuf Pinterest teilen

Dienstag, 3. Juni 2014

leguanos ein Traum beim Laufen

Leguanos, ein Traum beim Laufen, wenn sich die Muskulatur daran gewöhnt hat!
(… davor für manchen ein Alptraum – aber das legt sich schnell!)

Mein Sohn, 8 Jahre, lief vor etwa zwei Monaten das erste Mal damit. Er fühlte sich so leicht, dass er ganz alleine 8 km und ca. 400 hm (teils im Schnee) bewältigt hat. Zu Hause angekommen meinte er, er könne noch weiter laufen! Tags darauf hatte er natürlich einen Muskelkater.
Ca. zwei Wochen später lief er mit Freunden etwas langsamer, dieses Mal aber 11 km bzw. 2 Std.; ohne Muskelkater J

Ich selbst trage die Leguanos bereits 4 Jahre, nütze sie sowohl im Job als „Hauspatschen“, als auch in der Freizeit z B.: zum Walken, Joggen und Berggehen.
Bei Begegnugen ergeben sich sehr oft Gespräche über das, was ich da an den Füßen trage!

Ich habe Leguanos in aller Farben und Größen vor kurzem in einem Spielzeuggeschäft in meiner Nähe entdeckt und schon fest die Werbetrommen gerührt!!! …und Werbung auch auf Facebook gepostet!

Mit freundliche Gr(F)üßen
Gudrun F.

Eingestellt von leguano um 07:570 Kommentare

Diesen Post per E-Mail versendenBlogThis!In Twitter freigebenIn Facebook freigebenAuf Pinterest teilen

Montag, 2. Juni 2014

leguanos auf Wattwanderung



Hallo ,

die leguanos waren hervorragend im Watt und ich wurde mehrfach darauf angesprochen was für Schuhe ich denn tragen würde. In 2 Tagen sind wir insgesamt ca. 35 km durchs Watt gestapft. Auch die Muschelbänke konnten meinen leguano business nichts anhaben. Und da die leguanos die Füße warmhielten, habe ich sie die ganze Zeit über angelassen und nicht nur für die Muschelbänke eingesetzt.

Viele Grüße
Sabine S.


Eingestellt von leguano um 12:360 Kommentare

Diesen Post per E-Mail versendenBlogThis!In Twitter freigebenIn Facebook freigebenAuf Pinterest teilen

NEU - leguano aktiv

 
Neu:  „leguano aktiv“ der Barfußschuh für alle, die es sportlich mögen.
Mit der patentierten leguano-Sohle. Kompromisslos natürlich, amtungsaktiv, waschbar.
Gibt Halt, ohne einzuengen. Lässt die Füße wieder  laufen und nicht die Schuhe!
Ideal für alle Sportarten, insbesondere  Laufen, Fahrradfahren, Tennis , Golf, Yoga,
Wassersport, Pilates oder Tischtennis.
 
Die neue „leguano-aktiv“ :  Chic – sportlich – funktional -  einfach leguano !
 
 

 

 

leguano aktiv lavaschwarz

Obermaterial: Mesh
Futter: 100% Mikrofaser
Innensohle: Mikrofaser
Trägermaterial der Innensohle: 50% Viskose, 50% Mikrofaser
Das Material leitet Feuchtigkeit nach außen, trocknet schnell und ist atmungsaktiv.

Unsere leguano aktiv - Barfußschuhe werden in Deutschland handgefertigt.

139,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
 
 

leguano aktiv sonnengelb

Obermaterial: Mesh
Futter: 100% Mikrofaser
Innensohle: Mikrofaser
Trägermaterial der Innensohle: 50% Viskose, 50% Mikrofaser
Das Material leitet Feuchtigkeit nach außen, trocknet schnell und ist atmungsaktiv. 

Unsere leguano aktiv - Barfußschuhe werden in Deutschland handgefertigt.

139,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
 
 

leguano aktiv polarweiß

Obermaterial: Mesh
Futter: 100% Mikrofaser
Innensohle: Mikrofaser
Trägermaterial der Innensohle: 50% Viskose, 50% Mikrofaser
Das Material leitet Feuchtigkeit nach außen, trocknet schnell und ist atmungsaktiv.

Unsere leguano aktiv - Barfußschuhe werden in Deutschland handgefertigt.

139,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

leguano ballerina

Die modische leguano ballerina im zeitlosen, schicken Design

Luftig und leicht durch das atmungsaktive Mesh-Gewebe

Mit dem ausgezeichneten und patentierten KUNERT- Zwirn, der eine genaue Passform und hervorragende Trageeigenschaften garantiert

Made in Germany

Materiazusammensetzung:
Der edle und hochwertige KUNERT - Zwirn besteht aus 51% Viskose 39 % Polyamid 8 % Polypropylen 2 % Elasthan

Die schwarze leguano ballerina ist in den Größen in den Größen XS (36/37), S (38/39), M (40/41) und L (42/43) lieferbar

Wie bei allen leguanos empfehlen wir Ihnen, die Größe Ihrer Straßenschuhe zu wählen.

Die leguano ballerina einfach mit der Hand oder in der Waschmaschine mit Woll- oder Feinwaschmittel bei 40 Grad waschen, bitte keinen Weichspüler verwenden und nicht schleudern

Die leguano ballerina mit dem gewissen Etwas
 
 

leguano ballerina schwarz

Sommerlich und modisch, in der Trendfarbe schwarz, passend zu jedem Outfit, sportlich und elegant

79,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
 
 

leguano ballerina blau

Sommerlich und modisch, in der Trendfarbe blau, passend zu jedem Outfit, sportlich und elegant

79,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
 
 

leguano ballerina türkis

Sommerlich und modisch, in der Trendfarbe türkis, passend zu jedem Outfit, sportlich und elegant

79,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

 

Formularende